16 August 2010

Paris Raubzug

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich euch einen kleinen kosmetischen Raubzug zeigen, den ich letzte Woche in Paris gemacht habe. Beide Sachen habe ich im Sephora gekauft. Der Laden ist der Hammer! Es gibt wirklich keine Parfümeriemarke, die es nicht gibt: Von Mac über Urban Decay über Benefit über Bobbi Brown bis hin zu Estée Lauder. Habe mir dort dann zwei Wünsche von mir erfüllt:


Als erstes habe ich mir einen Mac Lippenstift in der Farbe "Myth" gegönnt. Er hat "nur" 17€ gekostet, also hier in Deutschland kostet er regulär 18€. Myth ist ja die absolute Nudefarbe und ich finde sie wirklich hübsch. Von der Konsistenz bin ich aber ein bisschen enttäuscht, weil er sehr schnell in die Lippenfältchen rutscht und man ihn sehr schlecht mit Lipgloss tragen kann.


Dann habe ich mir einen OPI Lack in der Farbe "my chihuahua bites" gekauft. Das ist ein pinkstichiger Koralleton (?) und er hat in Paris 13,90€ gekostet. Soviel ich weiß kostet er bei uns 16€ dann musste ich mir natürlich einreden, dass es ja ein absolutes Schnäppchen wär und ich unbedingt zuschlagen muss :D Hab ich dann auch gemacht und am selben Abend noch ohne Unter- oder Überlack aufgetragen. Nach 5 Tagen sah er dann wie auf dem obigen Bild aus: er war schon ein ziemlich abgespilittert. Werde ihn aber noch mit Überlack testen und berichten :-)


Habt ihr Interesse an einem Souvenir und/oder Kleiderraubzug aus Paris?

Bis bald,
Kim :-)

Kommentare:

  1. Myth! Den habe ich mir am Mittwoch auch gekauft (:
    Und jaaa, bitte alles aus Paris zeigen :D
    xxx Lena

    AntwortenLöschen
  2. Wenn du mit der Konsistenz von 'Myth' nicht zufrieden bist dann würde ich mir den 'Creme d' Nude' mal anschauen das sind genau die selben Farben nur mit anderem Finish ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sephora! Ich liebe diesen Laden :)
    Schöne Sachen hast du da gekauft!

    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. ooh was ein schöner lippenstift <3

    AntwortenLöschen